Letzte Änderung:       25.10.2021

ljvlogoneuvonljvklein3

      Landesjagdverband Rheinland-Pfalz e.V.

   Kreisgruppe Mainz-Bingen

wappenlkmzb01
foto gesamt Kopie1



Jagdhundewesen



Brauchbarkeitsprüfung bestanden

Trotz schwierigen Anlauf wegen Corona konnten wir unter Einhaltung aller Vorschriften unsere Brauchbarkeitsprüfung durchführen, den Führern wünschen wir mit Ihren brauchbaren Jagdhunden viele schöne Jagderlebnisse und Waidmannsheil. Für die Ausbildungsmöglichkeiten der Reviere Mainz- Finthen, Ingelheim, Schwabsburg und Gau-Algesheim möchten wir uns herzlichst bedanken, da ohne diese Unterstützung keine fachgerechte Ausbildung möglich gewesen wäre.




S. PAPE, Obmann für das Hundewesen, M. LIST, Stv.



Welpenspieltage

Grundsatz:
"Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmer mehr", deshalb beginnen Ausbildung und Erziehung schon im Welpenalter.
Denn in den ersten eineinhalb Jahren durchläuft der junge Hunde eine besonders intensive Lernphase. Damit er selbstsicher, erfahren und psychisch belastbar wird, nimmt ihn der Jäger schon früh mit ins Revier und gibt dem Junghund Gelegenheit, seine spätere Arbeitswelt zu erkunden. Wichtig für die Entwicklung des Hundes sind auch sogenannte Welpenspieltage, bei denen die jungen Racker Sozialverhalten einüben und sich zum ersten Mal in der Gruppe mit einer erlegten Beute beschäftigen, natürlich alles spielerisch und geleitet durch die natürliche Neugier der Jungtiere.
Der Hund ist das älteste Haustier, meinen die Wissenschaftler. Als der Mensch vor Tausenden von Jahren erkannte, dass er Fährten zwar ab und an mit den Augen aber nie mit der Nase aufnehmen kann, ließ er den Hund für sich arbeiten. Das gilt auch heute noch, denn lange bevor es in den Jagdgesetzen vorgeschrieben war, hieß es unter Jägern bereits "Jagd ohne Hund ist Schund"

Ho-Rüd-Ho und Waidmannsheil

Bild Ernst O. Bormann
Organisator der Welpenspieltage
Ernst O. Bormann
Hier ein paar Impressionen der aktuell zu Ende gegangenen und jährlich stattfindenden Welpenspieltage (Juni bis August 2020).

Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020 Welpenspieltage 2020







Obmann für das Jagdhundewesen
Stefan Pape          Tel.: 06725-3193       Mobil: 0173-6718720,
                           e-mail:
stefan.pape@kreisgruppe-mainzbingen.de

stellv. Obmann
Martin List            Tel.:                        Mobil: 0160-8801623             






[Startseite] [Organisation] [KJM und JSA] [Aktuelles] [Aus den Hegeringen] [Öffentlichkeitsarbeit] [Jagdhundewesen] [Links] [Impressum]